In eine andere Stadt oder ins Ausland zu ziehen, bereitet sich nicht auf die letzte Minute vor. Ins Ausland zu gehen ist eine ganze Organisation! Und das bedeutet, dass die Schritte zahlreich und manchmal recht langwierig sind. Um sich bei all diesen Formalitäten zu entspannen, können wir einen Teil davon über eine Relocation-Agentur delegieren.

Relocation: Was ist das?

Relocation bedeutet nicht nur, eine neue Wohnung zu vermieten oder zu „vermieten“, wenn sie aus dem Ausland oder nach ihrer Rückkehr aus dem Ausland kommt, sie ist viel vollständiger. Denn ein Umzug in eine unbekannte Stadt, vor allem ins Ausland, kann sich als große Belastungsquelle erweisen. Allein zu gehen ist schon schwierig, aber wenn man mit seinen Ehepartnern und Kindern an Bord geht, ist die Liste der Aufgaben, die man erledigen muss, um seine Abreise und Ankunft gut zu organisieren, manchmal kompliziert. Zum Glück sind die Relocation-Agenturen hier, um Ihnen zu helfen. Ihr Ziel? Umsiedlungen im Ausland und in ihrer neuen Umgebung, indem sie sie im Alltag umfassend unterstützen, damit sie ihren Lebenswandel so friedlich wie möglich angehen können.

Wohnungssuche: Erstes Ziel der Relocation-Agentur

Die erste Berufung einer Umsiedlungsagentur ist natürlich, eine Unterkunft für Personen zu finden, die sich im Ausland oder in einer beruflichen Imatriation befinden. Nachdem Sie Ihre Anforderungen und Kriterien gesammelt haben, sucht sie für Sie das passende Haus oder die wohnung mit ihrem Netzwerk von Kontakten vor Ort. Sie bietet Ihnen dann eine Auswahl an Waren an, die Sie besuchen möchten. Es ist jedoch oft schwierig, aus Zeitmangel oder wenn man auf der anderen Seite der Welt ins Ausland geht, die Hin- und Rückfahrten zu vervielfachen, um die Besuche zu machen. Es ist also nicht immer möglich, sofort nach seiner Ankunft in seine endgültige Wohnung einzuziehen.

Aber kein Problem, die Relocation-Agentur wird dann eine möblierte Wohnung für eine kurze oder mittlere Vermietung zu finden, während Sie weiterhin auf der Suche nach Ihrer endgültigen Wohnung oder Wohnung zu begleiten. Die Unterbringung in einer zeitweise möblierten Wohnung ermöglicht es außerdem, die Stadt zu erkunden, um das Viertel, in dem man später wohnen möchte, am besten auszuwählen. Schließlich sollten Sie wissen, dass einige Agenturen auch für die Vermietung oder Verkauf Ihrer Ursprünglichen, falls erforderlich.

Die anderen Rollen der Umsiedlungsagenturen

Im Allgemeinen sind es eher die Unternehmen, die die Umsiedlungsagenturen in Anspruch nehmen, um die Arbeitnehmer bei ihrer beruflichen Mobilität zu unterstützen, können sie aber selbst für eine individuellere Betreuung in Anspruch nehmen. Die Verwaltung von Expats ist oft kompliziert für Unternehmen. Extendeez® ist eine internationale Mobilitäts- und Relocation-Management-Software. Es ermöglicht insbesondere die Zentralisierung der Informationen für alle Expats, und eine erhebliche Zeitersparnis für den mobility manager. Darüber hinaus sorgt es für die Sicherheit der Expats.
Abgesehen von der Suche nach der perfekten Wohnung, wenn man eine Stadt oder ein Land verlässt, gibt es viel zu tun.

Ihre Wiedervermietungsagentur übernimmt dann wichtige administrative Schritte wie die Beantragung von Visa, Arbeitserlaubnis, Sozialversicherung, die Eröffnung eines Bankkontos, wenn Sie im Ausland sind, Versicherungen… Sie kann Sie auch über die Besteuerung des Landes oder die Suche nach einem Auto oder einer Schule für Kinder beraten. Zum Zeitpunkt des Umzugs und des Umzugs kann sie sich auch darum kümmern, die Umzugsunternehmen zu finden und zu verwalten, die Verträge Ihrer alten Wohnung zu kündigen und die Verträge des neuen bei den Anbietern von Wasser, Strom, Gas oder Internet-Abonnements, Telefonen usw. abzuschließen.

Die angebotenen Leistungen variieren je nach Agentur. Manche werden sie wirklich verwöhnen. Sie können beispielsweise Ihren Ehepartner bei der Suche nach einem Arbeitsplatz vor Ort unterstützen, Ihnen Sprachkurse anbieten usw. Ihre Aufgabe ist es, alles in Ihrer Macht Stehende zu tun, um Ihre Integration in Ihre neue Stadt oder Ihr neues Land zu erleichtern.

Über eine Relocation-Agentur zu gehen: ein Zeichen der Ruhe?

Unabhängig davon, ob man im Ausland ist oder im Ausland, kann man sich von einer Relocation-Agentur helfen lassen, um seine berufliche Mobilität besser zu steuern, ohne Zweifel Zeit, Gelassenheit und Geld zu sparen. Wenn man nämlich nicht stundenlang Wohnungen besichtigen, eine Fülle von Verwaltungsverfahren erledigen oder ein Vermögen für Hotelzimmer ausgeben muss, indem man eine möblierte Wohnung bei der Ankunft erhält, kann man sich leichter in seine neue Umgebung integrieren und schnell in Betrieb gehen. Die Relocation-Agentur kann sich auf die Teams von MagicStay verlassen, um Ihre provisorische möblierte Wohnung in Paris, London oder anderswo zu suchen.

Wie wählt man seine Agentur aus?

Bevor Sie sich in irgendeine Richtung stürzen, denken Sie daran, sich zu erkundigen. Welche Dienstleistungen werden angeboten? Hat sie jemals eine Auswanderung in das Land organisiert, in das Sie gehen? Wenn die Agentur sich einfach mit der Suche nach Wohnungen und einigen administrativen Schritten begnügt, gehen Sie einfach weiter! Ziel ist eine umfassende Betreuung. Eine Relocation-Agentur muss eine Schulter sein, auf die Sie sich verlassen können.

Wie viel kostet das?

Ihre Tarife sind sehr unterschiedlich und die Note kann schnell steigen, abhängig von den verlangten Leistungen. Es ist am besten, einen Kostenvoranschlag zu verlangen, bevor Sie sich mit einer von ihnen.