Für Expats, unerkannt,Berater oder en mobilité Mobilitätsmitarbeiter, verursacht die aktuelle Gesundheitssituation Stress und Sorgen und wirkt sich auf den reibungslosen Ablauf der Auslandseinsätze aus. consultants Es wird eine Bestandsaufnahme der geltenden Vorschriften und Protokolle durchgeführt, die im Verkehr, in den Unterkünften, sei es imHotel,in einer möblierten Wohnung oder in einem Aparthotel einzuhalten sind, um inmitten der Coronavirus-Krise sicher zu reisen.

Informationen über die Lage im Bestimmungsland

Egal, ob Sie für eine lange oder kurze Missiongehen, bevor Sie mit der Buchung eines Hotels,eines Aparthotels oder einer möblierten Vermietung beginnen und Bahn- oder Flugtickets nehmen, besuchen Sie die Website France Diplomatie.

Sie haben Zugang zu Echtzeitinformationen über die Situation in Ihrem Bestimmungsland, aber auch über die Empfehlungen und Maßnahmen, die das Land ergriffen hat (z. B. Quarantäne oder Obligatorische Prüfung vor der Einreise) oder über die dokumente, die sie benötigen, um zu reisen oder um Zugang zu medizinischer Versorgung vor Ort unter guten Bedingungen zu erhalten.

Die Bedingungen für Reisen in Europa

Seit dem 15. Juni 2020 wurden die Reisebeschränkungen in den Ländern der Europäischen Union wie Andorra, Monaco, St. Martin, der Schweiz, Island, Norwegen, Liechtenstein und vatikanisch aufgehoben. Es ist nun möglich, in die Länder des europäischen Raums ohne Einschränkungen im Zusammenhang mit der Bekämpfung des Coronavirus zu reisen.

Vorschriften für Reisen außerhalb Europas

Seit dem1. August 2020 wurden in einigen Ländern, insbesondere in denen, in denen das Virus immer noch aktiv oder aktiv zirkuliert, präventive Grenzkontrollen durchgeführt. Für Reisen in bestimmte Länder kann ein RT-PCR-Virustest von weniger als 3 Tagen vor dem Flug oder 14 Tage bei der Ankunft verlangt werden. Außerdem müssen Sie eine Eidgenössischen Erklärung ausfüllen, um zu bestätigen, dass Sie keine Krankheitssymptome aufweist und dass Sie 14 Tage vor Ihrem Flug nicht bewusst mit einem bestätigten Fall von Covid-19 in Berührung gekommen sind.

Beachten Sie: Diese Informationen können sich jeden Tag ändern. Die Website des Ministeriums für Europa und auswärtige Angelegenheiten muss regelmäßig konsultiert werden, um sich auf dem Laufenden zu halten.

Bedingungen für den Zugang zur Gesundheitsversorgung im Ausland auf Geschäftsreisen

In Europa ist die Europäische Krankenversicherungskarte (ECAM) unerlässlich, um von der Sozialversicherung übernommen zu werden. Sie ist kostenlos und ihre Anfrage erfolgt online auf der Website der Krankenversicherung. Außerhalb Europas ist es besser, eine Reiseversicherung zu schließen, da die Kosten für Gesundheit, Krankenhausaufenthalt oder Rückführung extrem teuer sein können. Im Falle einer Auswanderung müssen Sie vor Ihrer Abreise Schritte unternehmen, um sicher zu gehen, dass Ihre Gesundheitskosten vor Ort gedeckt werden. Erfahren Sie alles über den Expat-Status.

Welches Protokoll muss eingehalten werden, um sich auf Geschäftsreisen zu schützen?

Seit Beginn der Gesundheitskrise haben die Mobility Manager viel Arbeit vor sich, um die Sicherheit ihrer Berater, Mobilitätsmitarbeiter, Expats und impatriiertzu gewährleisten. consultants Neben allen Maßnahmen, die zum Zeitpunkt ihrer Abreise und Ankunft in Ihrer Möblierte Wohnung,Ihre kurzzeitige Miete oder Ihre Hotelist es unerlässlich, dass der Mobilitätsmitarbeiter beim Reisen vorsichtig ist, um sich und andere Reisende zu schützen.

Gesten Barrieren für sichere Reisen

  • Eine hydro-alkoholische Lösung immer in seiner Tasche Es wird empfohlen, die Hände den ganzen Tag über regelmäßig mit Seife oder alkoholhaltigem Gel zu waschen.
  • Haben oder mehrere Einweg-Masken oder Stoff auf sich selbst Eine Maske muss alle 4 Stunden gewechselt werden, egal ob zum einmaligen oder waschbaren Gebrauch. Obligatorisch in geschlossenen öffentlichen Räumen wie Bahnhöfen, Flughäfen und Transport, für lange Fahrten müssen Sie ein oder mehrere Male wechseln. Denken Sie auch daran, einen Plastikbeutel mitzunehmen, damit sie jede Maske nach Gebrauch hineinstecken können. Die richtigen Gesten: Waschen Sie sich die Hände vor und nach dem Aufsetzen und Entfernen Ihrer Maske, achten Sie darauf, dass sie nicht berührt wird, und wenn dies der Fall ist, reinigen Sie ihre Hände immer mit Seife oder einer hydro-alkoholischen Lösung. Hinweis: Im Flugzeug sind nur chirurgische Masken erlaubt.
  • Achtung der physischen Distanzierung Bodenmarkierungen können manchmal dazu beitragen, weit genug von anderen Reisenden entfernt zu sein. Wenn dies nicht der Fall ist, achten Sie darauf, einen Abstand von mindestens einem Meter zu den anderen zu beachten.
  • Entscheiden Sie sich für die Dematerialisierung Flugticket, Zugfahrkarte, Autobuchung, Hotelvermietung, möblierte Ferienwohnungen, Appartments: Wählen Sie, alle Dokumente auf Ihrem Smartphone zu speichern (regelmäßig mit einer hydro-alkoholischen Lösung zu reinigen), um den Kontakt mit dem Papier so weit wie möglich zu vermeiden. Bevorzugen Sie für Ihre Zahlungsmittel lieber die Kreditkarte als die Art.
  • Beschränken Sie die Kontakte bei Ihren Geschäftsterminen Vergessen Sie die Händeschütteln, umarmen und vermeiden Sie, dass Dokumente oder Ordner während der Sitzungen verteilt werden.

Sichere Unterbringung

Hotelhotels, Appart-hotels, aber auch möblierte Mietwohnungen verpflichten sich, ein strenges Reinigungsprotokoll zwischen den einzelnen Gastgebern einzuhalten. Dies gilt insbesondere für MagicStay: Alle Studios, möblierten Wohnungen,Villen, Häuser, Lofts, Appartments, die auf der Plattform angeboten werden, werden von Profis geführt. Das ist die Garantie für einen sauberen Haushalt und eine einwandfreie Hygiene. Stark betroffene Oberflächen wie Türgriffe, Schalter, Fernbedienungen werden mit hochwertigen Reinigungsmitteln sorgfältig gereinigt. Damit kann man sicher nach Paris, Marseille, Lissabon, Barcelona, Brüssel, New York … reisen. Finden Sie die ideale Unterkunft überall auf der Welt auf MagicStay.

Gewährleistung des Schutzes

Wenn Sie ins Ausland gehen, ist Ihr Arbeitgeber verpflichtet, seine Schutzpflicht gegenüber Ihnen zu erfüllen, unabhängig davon, ob Sie als Berater oder Mitarbeiter auf kurz- oder längerer Mission oder im Ausland oder imAusland tätig sind. Lesen Sie mehr über das duty of care, das in den Richtlinien „Voyages d’Entreprises“ (PVE) enthalten ist.

Auch wenn das Unternehmen die Sicherheit seiner Mitarbeiter auf Auslandsreisen übernimmt, ist der richtige Reflex, um identifiziert und auf dem Laufenden gehalten zu werden, wenn es im Bestimmungsland Probleme gibt, sich auf der Ariane-Plattform anzumelden, um per SMS oder E-Mail die zu befolgenden Sicherheitsinformationen und -anweisungen zu erhalten, wenn die Situation des Landes dies rechtfertigt.

Darüber hinaus bieten zahlreiche Sicherheitsakteure den Schutz des Sicherheitspersonals auf Beruflichem Weg ins Ausland. Die Online-Software Extendeez, die es ermöglicht, die Unterkünfte ihrer Mitarbeiter auf einer langen Mission zu zentralisieren und zu verwalten, ist mit führenden Sicherheitsakteuren wie Anticip, SSF, iSOS usw. verbunden und liefert Echtzeit-Informationen über Ihre Unterkunft, um Sie im Notfall schnell zu lokalisieren.

Sind Sie imAusland oder in der Imatriation? Entdecken Sie die Schlüssel zu einer erfolgreichen Relocation.